Kita Kinder - Verband der Neurotango® Therapeuten Deutschland e.V.

Verband der Neurotango® Therapeuten für Deutschland e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Kita Kinder

Fachbereiche
NEUROTANGO® FÜR KITAKINDER von Danielda Krämer
Wer sich ein wenig mit der kindlichen Entwicklung beschäftigt, wird schnell herausfinden, dass Bewegung eine wesentliche Rolle darin spielt. Durch motorische Aktivität, durch die Wechselwirkungen zwischen Gehirn und Körper, zwischen „Ich“ und „Umwelt“, ich und die anderen werden die motorischen Fähigkeiten, die kognitive und die soziale Kompetenz in der Kindheit erlernt und optimiert. Bewegung verändert und erschafft neu. Nicht nur die Positionen der Dinge zueinander, sondern auch der äußere und innere Zustand der Dinge.
Wenn sich etwas oder jemanden bewegt hat, dann ist immer eine Veränderung oder eine Wirkung feststellbar. Umgekehrt bringt Veränderung auch neue Bewegungen hervor. Es könnte fast gesagt werden, dass der Mensch aus der Bewegung stammt. Kinder spüren das, dem entsprechend bewegen sie sich instinktiv und intuitiv so oft sie können.
In diesem Kontext ist der Einsatz von Tanz-Bewegungen eine gute Möglichkeit, die allgemeine Entwicklung und Gesundheit von Kindern zu fördern. Aus der Neuropsychologie ist bekannt, dass ein gutes Körperbewusstsein eine gesunde Persönlichkeitsentwicklung unterstützt. Die geistige Abbildung des Körpers und der eigenen Bewegungen im Gehirn werden dadurch geschärft, was die gesamte Entwicklung des Kindes fördert. Tanzen als sozialer Akt entwickelt auch das Gemeinschaftsgefühl und die Offenheit gegenüber anderen. Dadurch trägt er zur ganzheitlichen Entwicklung von Kindern bei. Diese Erkenntnisse werden in der Neurotango®-Therapie und in Neurotango®-Kursen optimal genutzt, um sowohl Erwachsene wie auch Kinder in ihrem Entwicklungs- und Heilungsprozess zu unterstützen.
Dabei stehen die Wahrnehmung, die Freude und der Selbstausdruck im Mittelpunkt. Mit etwas Fantasie kann Neurotango® für Kinder so vermittelt werden, dass dieser ihnen ein interessantes Erprobungsfeld bietet. Dadurch haben die Kinder, sowohl den kreativen Anteil wie auch den Vorteil von Übungen im bewegungstechnischen Bereich. Mit denen sie eine wertvolle Verbesserung ihres Körperbewusstseins und ihrer Bewegungskompetenz erreichen können. Die für Kinder angepassten Neurotango®-Tools können, sowohl für die allgemeine Entwicklungsförderung wie auch therapeutisch angewendet werden.
In welchem Kontext auch immer Sie mit Kindern arbeiten und leben, ob Sie erziehend, lehrend oder therapeutisch tätig sind, können die Neurotango®-Tools eine gute Ergänzung ihrer Arbeit sein.


Neurotango®-Kindertanz-Leitfaden erhalten Sie unter: danieldalima@web.de
Siehe auch: Liste der Neurotango® Zertifizierte Trainer unter: https://www.neurotango.net/zertifizierte-trainer-innen.htm
Danielda Krämer
Staatl. Geprüfte Erzieherin, Neurotango® Practitioner
KONTAKT
1. Vorstand
Bärbel Matz-Walter
Herzogswall 30 b
45657 Recklinghausen
Handy:+49 (0) 1577 4964 585
Email: kontakt@neurotango-verband.org
MITGLIEDSBEITRÄGE UND SPENDE
Verband der Neurotango®Therapeuten Deutschland e.V.,
GLS Gemeinschaftsbank eG, Bochum
DE 65 4306 0967 6055 7791 00
Bic: GENODEM1GLS


Verband Neurotango®-Therapeuten Deutschland e.V.
58313 Herdecke, Funkengasse 6
https://www.neurotango-verband.org







Zurück zum Seiteninhalt